Ausstellungseröffnung am Freitag, den 25. Juni um 20.00 Uhr im einewelt haus.

Der wache Blick von H.Conrad ermöglicht uns, am Lebensgefühl der Lissabonner teilzuhaben und ein wenig neidisch auf die ‚heile Welt‘ ihrer Stadt zu schauen. Für einen Augenblick sitzen wir mit in der Elektrischen, die so langsam fährt, dass man während der Fahrt ein- und aussteigen kann und plötzlich haben auch wir die Ruhe, das Leben zu genießen und einfach mal innehalten zu können. Es sind die kleinen Gesten und Symbole des Alltags, der zwischenmenschlichen Beziehungen, die uns H.Conrad neben dem eigenwilligen Charme Lissabons in seiner neuen Ausstellung zeigen möchte.

lissabon1.jpg lissabon2.jpg lissabon3.jpg

einewelt Haus Magdeburg; Schellingstraße 3-4; 39104 Magdeburg

hconradcopyright.jpg agsalogo.jpgeineweltlogo.jpg